18.September 2019 | Fahrt ins Blaue

 

 

Am 18. September 2019 war wie jedes Jahr die Fahrt ins Blaue, organisiert von Obfrau Stellvertreter Karl Berger. Am Morgen stiegen 58 Senioren bei wunderbarem Herbstwetter in den Bus.Zuerst ging die Fahrt zu der Firma Pöttinger in Grieskirchen. Nach einer 1 1/2 stündigen Führung ging es zum Mittagessen. Danach fuhren wir weiter zum Zisterzienser Stift Wilhering. Die Stiftskirche ist eines der bedeutensten Bauten des Rokoko im deutschen Raum. Abschluss und Jause war im Gasthaus Raab in Rechberg, wo Rupert Asanger dafür sorgte, dass unsere Lachmuskel wieder kräftig trainiert wurden.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*