18. Oktober 2019 | Wanderung

 

Den warmen Oktobertag nützten 25 Senioren zu einer Wanderung in unserem Gemeindegebiet. Start und Ziel war beim Feuerwehrhaus in Oberholz. Die Wanderroute ging durch die Saulieder nach Unterholz, danach zum Entner Marterl, von wo man bei gutem Wetter vom Traunstein bis zum Schneeberg sieht, Danach durften wir den interessanten Erzählungen von Herrn Plank über seine Bienen zuhören. Im Garten unserer Obfrau genossen wir bei Kuchen und Getränken, die letzten Sonnenstrahlen. Zum Abschluß unseres Wanderjahres fuhren alle zum Gasthaus Ehebrustner nach Hainstetten, zu einer guten Jause.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

9. Oktober 2019 | Wallfahrt

 

Am 9. Oktober war wieder unsere Wallfahrt. Dieses mal ging es nach Hafnerberg im Wienerwald, ein Pater erzählte uns von der Entstehung der barock reich Gestalteten Wallfahrtskirche, anschließend  feierte Pfarrer Kasimir Kwiecien mit uns die Heilige Messe. Nach dem Mittagessen ging es nach Berndorf, dort  Besichtigten wir die Margareten Kirche mit ihren 20 Tonnen schweren Hochaltar aus Bronze und die weltweit bekannten Stilklassen, Die Kirche und 2 Schulgebäude wurden erbaut und finanziert im Jahr 1908-1909 von Arthur Krupp. Jedes Klassenzimmer wurde in einem anderen historischen Baustil ausgestattet. Abschluß und Jause war im Heurigen Lokal Stanihof in Markersdorf.

 

   

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

26. September 2019 | Wanderung

 

Bei einer Wanderung in Ferschnitz, organisiert von Rosentaler Maria und Berger Maria, beteiligten sich 30 Senioren unserer Ortsgruppe. Start war beim Sportplatz, von dort ging es nach Innerochsenbach wo wir die Filialkirche von Ferschnitz, welche dem Heiligen Martin geweiht ist besichtigten. Weiter nach Rudling, Besichtigung des Werbehofes und später Abschluß im Gasthaus Affengruber.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

18.September 2019 | Fahrt ins Blaue

 

 

Am 18. September 2019 war wie jedes Jahr die Fahrt ins Blaue, organisiert von Obfrau Stellvertreter Karl Berger. Am Morgen stiegen 58 Senioren bei wunderbarem Herbstwetter in den Bus.Zuerst ging die Fahrt zu der Firma Pöttinger in Grieskirchen. Nach einer 1 1/2 stündigen Führung ging es zum Mittagessen. Danach fuhren wir weiter zum Zisterzienser Stift Wilhering. Die Stiftskirche ist eines der bedeutensten Bauten des Rokoko im deutschen Raum. Abschluss und Jause war im Gasthaus Raab in Rechberg, wo Rupert Asanger dafür sorgte, dass unsere Lachmuskel wieder kräftig trainiert wurden.

 

 

14. August 2019 | Tagesfahrt | Tauplitzalm

 

Bei einer Tagesfahrt auf die Tauplitzalm fuhren 56 Senioren mit. Am Vormittag war es nebelig, nach dem Mittagessen fuhren wir mit dem Bummelzug, wo wir über die Region interessantes erfuhren, leider  kam die Sonne erst bei der Abfahrt hervor. Es ging weiter über Bad Aussee – Bad Ischl-Traunsee, Wir besuchten kurz das Seeschloß Orth, unser gemütlicher Abschluß war im Gasthaus Urzn, wo wir noch eine wunderschöne Sicht über Gmunden genossen.